Taiji Qigong mit 18 Folgen (Shibashi) / 1., 2. & 3. Übungsreihe
30. Juni – 1. Juli 2018 in Kassel (D)

Kolibri Seminare bieten in Zusammenarbeit mit VHS Kassel und dem Taijiquan & Qigong Journal sowie Kolibri Versand und Kolibri Verlag eine Spezial-Fortbildung in Taiji Qigong mit 18 Folgen (Taiji Qigong Shibashi) für Qigong-KursleiterInnen und -LehrerInnen in Kassel an. In dieser Spezial-Fortbildung werden die ersten drei (1., 2. & 3.) Übungsreihen vermittelt.
Diese Spezial-Fortbildung wird geleitet von Regina Bondzio (Ausbildungsleiterin bei Kolibri Seminare), Foen Tjoeng Lie (Ausbildungsleiter bei Kolibri Seminare) und Helmut Oberlack (Ausbilder beim Verband für Turnen und Freizeit, Hamburg, und Herausgeber vom Taijiquan & Qigong Journal). Sie sind auch die AutorInnen des neuen Buches „Taiji Qigong mit 18 Folgen / 1., 2. & 3. Übungsreihe“, das im Juni 2018 erscheinen wird.
Taiji Qigong ist eine relativ neue Qigong-Art, die verschiedenen Elemente des Taijiquan und Qigong umfasst und integriert. Sie wurde in den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts von dem namhaften Qigong- und Taijiquan-Experten und Arzt Prof. Lin Housheng konzipiert. Sie ist leicht zu erlernen, wirkt deutlich positiv auf die Gesundheit und harmonisierend auf Körper und Geist.
Die Teilnahmegebühr beträgt € 120,- (inkl. ein Exemplar des neuen Buches)

 

Weitere Infos:
Kolibri Seminare
www.kolibri-seminare.de/de/taijiquan-qigong-tcm-termine.php?id=337