Kategorie: Interessantes von neulich und demnächst

Taijiquan als Weltkulturerbe?

Laut einem Bericht von China Daily gibt es in China Ünberlegungen, Taijiquan als Weltkulturerbe bei der UNESCO anzumelden. Si Fuchun, Mitglied einer Kommission, die die chinesische Regierung berät, sieht Taijiquan als ein Symbol der chinesischen Kultur, das Kampfkunst, Philosophie, Medizin und Kunst miteinander verbindet. Und wenn es auf der Liste des immateriellen Weltkulturerbes stehen würde, könnte es besser geschützt und gefördert...

Read More