Kategorie: Interessantes von neulich

TaiChi Yoga Konferenz wird nicht weitergeführt

Naissan Schneider vom Sternendojo in Münster hat sich entschieden, die TaiChi Yoga Konfernz nicht mehr weiterzuführen. Sie hatte schon einen Termin für die fünfte Konferenz im März 2018 eingeplant, doch das Factory Hotel hat ihr mitgeteilt, dass es nicht mehr als Veranstaltungsort zur Verfügung stehen würde. Die anderen Businessgäste würden sich an dem bunten Haufen, der sie seien, stören und der Duft von Räucherstäbchen und Massageölen würde den anderen Gästen Kopfschmerzen bereiten.

Read More

Taijiquan als Weltkulturerbe?

Laut einem Bericht von China Daily gibt es in China Ünberlegungen, Taijiquan als Weltkulturerbe bei der UNESCO anzumelden. Si Fuchun, Mitglied einer Kommission, die die chinesische Regierung berät, sieht Taijiquan als ein Symbol der chinesischen Kultur, das Kampfkunst, Philosophie, Medizin und Kunst miteinander verbindet. Und wenn es auf der Liste des immateriellen Weltkulturerbes stehen würde, könnte es besser geschützt und gefördert...

Read More

Team Taiji Deutschland

Um einen gemeinsamen Auftritt deutscher Taiji-Turnier-Interessierter auf internationaler Ebene mit gehobener Qualität zu erreichen, haben die Wu Wei Schule für Tai Chi & Qi Gong von Jan Leminsky und die World Chen Taijiquan Association Germany (WCTAG) von Jan Silberstorff das Team-Taiji-Deutschland gegründet. Ziel dieses neuen Turnierteams ist es, Interessierten aus dem Taijiquan einen professionellen Zugang zu der sportlichen Seite des Taijiquan zu ermöglichen. Sponsorings und finanzielle Unterstützungen, wie auch die Förderung des Nachwuchs und der Jugend, sind weitere Ziele des Teams. Das Team ist offen für alle interessierten TeilnehmerInnen. Den ersten Auftritt hatte das Team-Taiji-Deutschland am 6. November 2016 beim Festival der Stichting Taijiquan Nederland in Amsterdam (NL). Zwölf StarterInnen aus drei Schulen holten fünf erste, fünf zweite und drei dritten Plätze. Am Tag zuvor fand unter der Leitung von Herbert Arndt das erste Sichtungsseminar statt. In 2017 ist die Teilnahme an weiteren Turnieren geplant, unter anderen in England und wieder in den Niederlanden. Das Team sucht neben Sponsoren und Unterstützer weitere Mitglieder, die das Team verstärken. Dazu sind in 2017 mindestens drei Sichtungstermine geplant: 24. März in Koblenz, 7. Mai in Hamburg und im August in Dortmund. Info: Team-Taiji-Deutschland...

Read More